Image

100% Kö40-Rehasport, in der Gruppe und in Kooperation

Im Therapiezentrum Kö40 arbeiten wir in unserem Rehasport-Programm in enger Kooperation mit dem Gesundheits- und Rehasportverein Rheinland-Köln.

Was ist Rehasport? Rehabilitationssport ist ein vom Arzt verordnetes Bewegungstraining mit dem Ziel, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen. Dabei stellt der Rehasport keine eigenständige Therapie dar, sondern eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation.

Das Training findet innerhalb einer Gruppe statt und wird von einem speziell ausgebildeten Übungsleiter durchgeführt. Ziel des Kö40-Rehasport-Programms ist es, Ihre Ausdauer und Kraft zu stärken sowie Koordination, Beweglichkeit und das Gleichgewicht zu verbessern.

Wichtig ist uns: Rehasport dient auch der Hilfe zur Selbsthilfe, Sie werden in die Lage versetzt, langfristig selbstständig und eigenverantwortlich Bewegungstraining durchzuführen und so Ihre Gesundheit zu stärken – wir stehen Ihnen dabei zur Seite und helfen Ihnen.

Hinweis: Kosten werden zu 100% von allen gesetzlichen Krankenkasse übernommen


Lernen Sie uns kennen

  • „Alle wichtigen Fragen rund um das Kö40-Rehasport-Programm beantworten wir Ihnen gerne im Vorfeld, persönlich vor Ort in der Hagener Innenstadt im Therapiezentrum Kö40. Zu unseren Sprechzeiten von Montag – Freitag um 08:30 – 12:30 und 14:00 – 17:00 Uhr erreichen Sie uns unter: +49 (0) 2331 – 204 124 0 – wir freuen uns auf Sie, Ihr Kö40-Team.“


weitere FAQs
Image

Ihre Kosten werden zu 100% übernommen

Das Kö40-Rehasport-Programm findet innerhalb einer Gruppe statt, und wird von unserer speziell ausgebildeten Übungsleiterin  Sabine Gailler durchgeführt.


Rehasport-Kursplan
Gesundheitszentrum Rehasport
Termin vereinbaren / Anmelden

Kö40-Rehasport-Kursplan: Rehasport wann immer Sie es wünschen


Image

Rehabilitationssport ist ein vom Arzt verordnetes Bewegungstraining mit dem Ziel, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen.

Nutzen Sie das Kö40-Rehasport-Programm an jedem Wochentag. Das Training findet innerhalb einer Gruppe statt und wird von einem speziell ausgebildeten Übungsleiter durchgeführt.

Im Therapiezentrum Kö40 arbeiten wir in unserem Rehasport-Programm in enger Kooperation mit dem Gesundheits- und Rehasportverein Rheinland-Köln. Dabei stellt der Rehasport keine eigenständige Therapie dar, sondern eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation.

Termin vereinbaren / Anmelden

HUR für Trainings- oder Leistungssport



HUR medizinische Krafttrainingsgeräte arbeiten mit Druckluft. So werden Muskeln und Bewegungsabläufe sanft und gelenkschonend wieder aufgebaut. Im Therapiezentrum Kö40 werden Sie zwar gefordert, aber nicht überfordert.

Medizinisches Training / HUR Trainingsgeräte

cardioscan Checkpoint: effizient und komfortabel



Im Therapiezentrum Kö40 nutzen wir Geräte von cardioscan. Die Geräte sind so konzipiert, dass vier Elektroden ausreichen. Die optimale Trainingskontrolle entscheidet, wann Fitnesstraining wirklich effektiv ist.

Körper- und Fitnessanalyse / cardioscan

BackScan: Messgerät und Analyseplattform



BackScan® ist ein computergestütztes Analysesystem zur Bestimmung der Rückenform und Beweglichkeit. Er erfasst die Haltung, Beweglichkeit sowie die Haltungskompetenz (Haltekraft der rückenstabilisierenden Muskulatur).

Wirbelsäulen Analyse / BackScan

  • Sara Cechagias„Ich bin neu im Team und freue mich riesig auf die Herausforderungen die mich hier erwarten. Ich habe die Übungsleiterlizenz B und übernehme, in Vertretung für Jonas, die Leitung des Rehasportbereichs. Ausserdem bin ich Lymphdrainage-Therapeutin im Therapiezentrum Kö40.“

    Sara Cechagias,
    Physiotherapeutin

  • Jonas Müller-Preuß„Die Übungsleiterlizenz B befähigt mich zur Duchführung unseres Rehasportprogramms. Oft steht in meiner Arbeit die Überwindung von Schmerz im Vordergrund, dann beruhige ich meine Patienten und kläre sie auf – gemeinsam arbeiten wir zu 100% an ihrer Genesung.“

    Jonas Müller-Preuß,
    Physiotherapeut

  • Mona Kramer„Als Teamplayerin freue mich immer wieder, auf neue Teilnehmer und deren individuelle Herausforderungen – die Kö40-Rehasport-Gruppen bieten 100% Übersicht und Kontrolle für den Therapeuten und Ihnen die Möglichkeit, im Team an individuellen Zielen zu arbeiten. “

    Mona Kramer,
    Physiotherapeutin


Das Kö40-Rehasport-Programm – in der Gruppe, 100% mehr Erfolg für Ihre individullen Ziele

Für Patienten und Kursteilnehmer im Therapiezentrum Kö40 bieten wir kurzfristige Terminvergaben und lange Öffnungszeiten, wenn eine Behandlung eilt, machen wir alles möglich – wir sind 100% für Sie da. Unsere Öffnungszeiten bieten auch Berufstätigen problemlos die Möglichkeit, eine therapeutische Behandlung oder einen Kurs im Therapiezentrum Kö40 zu genießen – gemeinsam geben wir 100% für Ihre Gesundheit.


jetzt anmelden